Wir haben etlichen Personen schon dabei geholfen ca. 1000 kg (!!!) reines Fett los zu werden. Dabei sind eine Reihe schöner Fotos und positiver Erinnerungen entstanden. 90% unserer Teilnehmer haben ihr Gewicht halten können und sind verdienter Maßen sehr glücklich. Hier einige Ihre Erfahrungsberichte…

 

War gefühlt schon durch alle Diäten durch: von FDH (Anmerk. d. Redation: Friss die Hälfte), Heilfasten, Glyx-Diät, Abnehmen im Schlaf, Kohlsuppen-Diät, Hollywood-Diät, Low-Fat, Rohkost-Diät, Volumetrics (Anmerk. d. Redaktion: Es kommt nicht auf die Menge eines Lebensmittels an, sondern auf die Kaloriendichte) etc. Aber irgendwie stolperte und schlug das Gewicht immer wieder nach oben aus. Meist noch höher als vor der Diät. So habe ich im Laufe von 10 Jahren auch 10 kg zugenommen. Dank der SWK und der wirklich sagenhaften Betreuung von Slavi, die immer im richtigen Moment den richtigen Tipp gegeben hat, bin ich tatsächlich wieder auf meinem Wunschgewicht von früher, habe 10 kg abgenommen und halte mein Gewicht seit zwei Jahren. Ein Traum! Danke Euch!
Andrea W.

Andrea_W_28_12_13

Zuerst dachte ich, dass ein bisschen Abnehmen ja nicht verkehrt sei, denn so richtig zu dick war ich eigentlich nicht, aber der Bauch machte mir Sorgen – und meinem Arzt auch. Bei der Vorbesprechung und der Körperanalyse, die dann mit mir gemacht wurde, ist mir klar geworden, dass das Bauchfett unbedingt weg muss. Habe die drei Wochen Kur dann verlängert, weil es super lief und ich mich richtig gut fühlte. Körperlich wie auch mental. Bin noch nie morgens so gut gelaunt aus dem Haus gegangen wie in der Zeit der Stoffwechselkur. Ich brauchte deutlich weniger Schlaf und war richtig leistungsfähig. Das hat mich echt beeindruckt. Die 9,5 kg, die es dann letztlich geworden sind konnte ich bis heute halten. Auch dank einer tollen Nachbetreuung, die ich bis heute in Anspruch nehme. Danke dafür an alle, speziell Slavi, die das super macht.
Achim F.

Achim_F_seit_22_12_13

Bin überglücklich! Habe mich seit Jahren durch den Diäten Dschungel getrieben, erfolglos und ziemlich frustriert darüber. Vor allem Orangenhaut an den Oberschenkeln hat genervt. Bin deshalb schon nicht mehr ins Schwimmbad oder in den Badeurlaub. Und dann hat mir eine Freundin von der Kur berichtet. Habe – im Nachhinein betrachtet – noch viel zu lange darüber nachgedacht und gezögert. Aber das Ergebnis ist so was von klasse, dass ich mittlerweile eine Menge anderer Personen zum Abnehmglück verholfen habe. Wurde wirklich klasse betreut. Meine Haut an den Beinen ist dank der Stoffwechselkur und der zusätzlichen Vacu-Behandlung (Anmerk. d. Redaktion: Unterdruckgerät. Weiter Infos hier) super geworden. Kann ich nur weiterempfehlen!
Birgit Schm.

Birgit_Schm_30_12_13